Warum ich mich für dringliche Projekte einsetze
Wir, vier Absolvent*innen der Berufsmaturität, stehen kurz vor unserem Abschluss. Aus diesem Anlass schreiben wir unsere Diplomarbeit zu einem wichtigen Thema: Den Umgang mit und nach einer Krebsdiagnose.

Uns liegt es am Herzen, nicht nur theoretisch zu arbeiten, sondern auch aktiv einen Beitrag zu leisten und Menschen in dieser schweren Zeit zu unterstützen. Daher haben wir Interviews mit Fachleuten und Betroffenen geführt, um die Herausforderungen besser zu verstehen.
Gleichzeitig möchten wir mit einer Spendenaktion eine positive Veränderung in der Realität bewirken. Unser Ziel ist es, finanzielle Mittel zu sammeln, um die Krebsliga Zentralschweiz zu unterstützen.

Wie können Sie helfen?
-Unterstützen Sie unsere Spendenaktion: Jeder Beitrag zählt und hilft uns, gemeinsam Gutes zu bewirken.
-Teilen Sie unsere Botschaft: Erzählen Sie Ihrer Familie und Freunden von unserem Projekt.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
Alina, Simon, Chiara und Aline

dringliche Projekte

Unterstütze dringende Projekte in der Beratung und Nachsorge von Betroffenen und Angehörigen, der Forschungsförderung oder der Prävention.

Mehr lesen

Spenden erhalten 149

CHF 53
Antonia Schmidig
Gestern
CHF 53
Ursi Zgraggen
vor 2 Tagen
CHF 20
Mirjam Planzer-Bissig
vor 3 Tagen
CHF 21
Anja Gisler
vor 4 Tagen
CHF 1
Anonym Anonym
vor 4 Tagen
CHF 21
Jana Arnold
vor 4 Tagen
Der Einladungslink wurde in die Zwischenablage kopiert.